BACK2HEALTH – Neue Wege zur Gesundheit – (Teil1)

Ali Erhan und Elena Martin beim Interview mit Jo Conrad (bewusst.tv)

BACK2HEALTH – Neue Wege zur Gesundheit – heisst der Kongress. Neben den TOP-Referenten aus dem Westen werden dort auch viele russische Heilmethoden vorgestellt. Hier wird ein Überblick über diese Techniken und ihr Potential als Hilfsmittel zum Gesundwerden gegeben.

Der Akasha Congress BACK2HEALTH vom 14.-16. Oktober 2016 in Köln/Bergheim möchten eine Brücke zwischen altem Wissen und neuen Ansätzen auf den Gebieten der Ernährung, des Gesundheitswesens und der Bewusstseinsentwicklung bauen. Die Veranstaltung bietet allen Vorausdenkenden einen Raum für Präsentation, Auseinandersetzung und Veröffentlichung von komplementären Techniken, Mitteln und Methoden. Erstmals stellt der BACK2HEALTH Congress hierzu ein interaktives Erlebnis-Event in einem völlig neuen Format vor:

Auf der körperlichen Ebene referiert der weltbekannte und mehrfach ausgezeichnete Alternativmediziner Dr. med. Dietrich Klinghardt über die neusten Erkenntnisse wie Umwelteinflüsse und -gifte aber auch diverse Strahlenbelastungen unser Entgiftungssystem angreifen und so den Weg für eine Vielzahl von modernen Krankheiten bereiten. Dabei geht er besonders auf die weitverbreitete Borreliose ein und zeigt uns vielversprechende Wege zurück zur Gesundheit auf. Der Umweltmediziner Dr. med. Joachim Mutter erläutert wie u.a. Schwermetalle, Feinstaub und Elektrosmog sowie ein Mangel an Vitalstoffen uns krank machen können und berichtet über seine Erfahrungen mit neuen Heilansätzen aus der Paracelsus Klinik al Ronc (Schweiz).

Laut Prof. Dr. med. George Birkmayer ist Energiemangel eine Hauptursache für viele Erkrankungen. Das Nahrungsergänzungsmittel NADH könnte der Durchbruch hierbei sein. NADH ist ein körpereigenes Koenzym von Vitamin B3 und ist der direkte Treibstoff unserer Zellen bzw. Mitochondrien. Eine Vielzahl von klinischen Studien belegen die Wirksamkeit von NADH bei vielen Krankheiten. Darüberhinaus ist NADH bei der amerikanischen Zulassungsbehörde FDA schon in der dritten Prüfphase als Medikament gegen Alzheimer. Auch bei Parkinson und anderen neurodegenerativen Krankheiten sind erhebliche positive Wirkungen beobachtet worden.

Der Kanadier Rick Simpson erläutert die Herstellung und Anwendung des nach ihm benannten RSO Rick-Simpson-Öls aus Cannabispflanzen. Vor über 100 Jahren basierten über 60% aller Medikamente in den Apotheken auf Hanfpflanzenextrakten. Von Schmerzen, Kopfschmerzen und Depressionen bis hinzu Schlafstörungen wurde es wirkungsvoll und ohne Nebenwirkungen eingesetzt. Rick Simpson zeigt auf das es auch bei diversen Krebsarten schnelle Heilerfolge gegeben hat.

Der Physiker Marcus Schmieke stellt den von ihm entwickelten TimeWaver vor. Dieser kann sehr viele Zustände in unserem Körper und Einflüsse auf uns ohne eine herkömmliche Laboranalyse sofort abfragen und informationsmedizinisch sogar Einfluss nehmen.

Bestseller-Autor Rüdiger Dahlke zeigt uns Wege auf wie wir mit unserem Bewusstsein und unserer Ernährung den Weg für eine Heilung finden können. Der Physiker Dieter Broers erläutert die spannenden Zusammenhänge zwischen Sonnenaktivitäten, Erdmagnetfeld und unserem Bewusstsein. Außerdem hat er plausible Erklärungen warum trotz aller offensichtlichen Fakten die Mehrheit der Bevölkerung immer noch zu „schlafen“ scheint. Dabei scheint der weitverbreitete Erreger Toxoplasma gondii eine erhebliche Rolle zu spielen.

Prof. Dr. med. Enrico Edinger sowie zwei weitere Referenten zeigen aktuelle Mittel und Methoden auf, wo die russische Weltraummedizin der westlichen weit überlegen zu sein scheint.

Erlebe neben diesen noch weitere hochaktuelle Vorträgen und interaktive Workshops und nehme selbst an spannenden Live-Experimenten und Ministudien mit Deinen eigenen Sinnen teil. Geplant sind u.a. Experimente zum schnellen Löschen von Schmerzen, Allergien und Unverträglichkeiten, zur Öffnung der Zirbeldrüse, zur geistigen Leistungssteigerung mit NADH und zur Geomantie. Setze Dich selbst in einen Kozyrev-Spiegel! Spüre mögliche negative Einflüsse aus Deiner Umwelt am eigenen Körper und lerne diese zu vermeiden. Entdecke gemeinsam mit anderen Teilnehmern viele neue, mitunter noch wenig bekannte Wege zu ganzheitlicher Heilung und Gesundheit. Teste hochinteressante Produkte hautnah und diskutiere mit unseren kompetenten Ausstellern. Nutze auch Du die hervorragende Gelegenheit des Austauschs und der Vernetzung mit Fachleuten und interessierten Laien. Gemeinsame Fortbildung, Essen und Beisammensein auf hohem Niveau.

Tickets unter www.akasha-congress.com

Mehrwert für unsere Teilnehmer

Ali sagt: „Wir haben lange verhandelt und viele Vorteile für unsere Teilnehmer herausholen können:

1. VITA – CHIP: Der Schutz-Chip für das Handy

Unter allen Teilnehmern am Kongress werden 150 Stück Vita-Chips im Werte von je 57,00€ kostenlos verschenkt. Wir danken dem Hersteller ac blue panet für diese großzügige Spende im Werte von 8.550,00€. Der Hersteller möchte mit dieser Aktion ermöglichen, dass immer mehr Entscheider und Multiplikatoren im alternativen Heilbereich sich von der Wirkungsweise des Chips überzeugen können.

2. VITA – CHIP:  Einmalige Kennen-Lern-Rabattaktion

Alle anderen Teilnehmer am Kongress erhalten die Möglichkeit ein Vita-Chip Produkt mit 50% Rabatt zu erwerben. Dies ist nur während der Kongresstage und nur am Stand des Herstellers möglich. Es ist die größte Kennenlern-Rabattaktion des Herstellers bislang! Testen und Affiliate-Partner werden!

3. NADH Live-Experiment: kostenlose Muster

Alle Teilnehmer am Kongress erhalten gleich am Eingang kostenlos einen 10er-Blisterstreifen NADH Rapid Energy im Werte von 15,00€ mit dem neuen Nahrungsergänzungsmittel NADH. Dies steigert u.a. nachweislich die geistige Leistungsfähigkeit und kann bei vielen Krankheiten unterstützend eingesetzt werden. Prof. Dr. med. George Birkmayer wird die Wirkungen genau erläutern. Bitte Testen und ggfs. Therapie-Partner werden!

4. NADH: Kongress-Rabatt

Alle Teilnehmer am Kongress haben die Möglichkeit die  spannenden NADH – Produkte mit einem 10% Kongress-Rabatt zu erwerben.

5. Live-Experiment:  Kozyrev-Spiegel

Alle Teilnehmer am Kongress erhalten die Möglichkeit sich für ein paar Minuten in einen Kozyrev-Spiegel zu setzen und dessen Wirkung zu erspüren. Wir danken unserem Premium-Partner TimeWaver für diese außergewöhnliche Möglichkeit.

6. Live-Experiment:  Löschen von Unverträglichkeiten

Der bekannte russische Heiler Boris Bojtschenko wird Live-Experimente auf der Bühne durchführen um bei Freiwilligen die Unverträglichkeiten auf Gluten und Laktose zu löschen. Die Teilnahme ist kostenlos, ein Rechtsanspruch auf die Teilnahme besteht nicht und ein Erfolg kann nicht garantiert werden. Es handelt sich um ein Experiment.

Rechtlicher Hinweis: Wir haben uns ausreichend eingedeckt. Dennoch besteht kein Rechtsanspruch auf die obigen Angebote. Alles gilt nur solange der Vorrat reicht!“

 

Tickets unter www.akasha-congress.com

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
AKASHA Congress BACK2HEALTH

Patricia und Ali haben seit Monaten im Hintergrund gewerkelt und nun hat das lange Warten ein Ende: Vom 14. -...

Schließen